Anzeigen Die Beiträge dieser Webseite bewerben über Budoten erhältliche Produkte. Es handelt sich um Produktwerbung und Kunden-Bewertungen einzelner Artikel.

Alternative zu dem K Pad?

KWON K Pad

Lange gesucht und endlich gefunden. Ein echtes Top-Angebot: Das KWON K Pad.

das K Pad erhalten Sie im Fachhandel oder auch im Internet. Hier ist mir Budoten mit seinem besonders guten Preis-Leistungsverhältnis aufgefallen.

Die Lieferung erfolgte innerhalb weniger Tage. Ein Schwert war nicht sofort verfügbar. Dies wurde jedoch vorab per Email mitgeteilt. Die Nachlieferung erfolgte versandkostenfrei zwei Wochen später.

Maße: Durchmesser ca. 40 cm, Höhe 15 cm

Das K Pad kann über Budoten Kampfsportartikel Versand bezogen werden.

Hergestellt aus qualitativ hochwertigem, strapazierfähigem Kunstleder. Rundes Schlagkissen mit vier Halteschlaufen. Variabel einsetzbar – zum Pratzentraining, Balancetraining, Abwerfen (Kissenschlacht) etc.

Das KWON K Pad ist auf Platz #10439 im Sortiment von Budoten.


K Pad

Das K Pad bestellen

Viel Mühe und Sorgfalt verwendet Budoten auch auf seinen Newsletter, der deshalb unbedingt erwähnt werden soll. Interessante Themen aus allen Bereichen und dazu verschiedene Sonderangebote und auch wirklich unterhaltsame Beiträge runden das Angebot ab. Ich habe es noch nie bereut, mich für den Newsletter entschieden zu haben. Besonders hinweisen möchte ich auf die wöchentlichen Sonderaktionen, die ausschliesslich den Newsletter-Abonennten angeboten werden. Neulich habe ich darüber hinaus festgestellt, dass Budoten jetzt auch auf Twitter vertreten ist und ganz offensichtlich fleißig mitzwitschert.

Budoten hat übrigens über 30.000 Produkte im Sortiment. Das ist das mit Abstand umfangreichste und vollständigste Sortiment am deutschen Markt: Budoten.

Tags: trainingsgerät trainingsgeraet trainingsgeraete kampfsport trainingsequipment target mitt pratzen schlagkissen schlagpolster

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>